Im Projekt „Experimente in Kunst und Schönheit“ geht es um die ästhetische Arbeit in einem experimentellen Rahmen und die Generierung des Neuen und Unbekannten im Fotostudio. Aus mehr als 30 Projekten entstand ein umfangreiches Fotobuch. Im Zentrum des theoretischen Teils der Arbeit steht die Frage, ob und in welchem Sinne im Fotostudio ästhetisch und visuell geforscht werden kann.
„Experimente in Kunst und Schönheit“ ist ein Gemeinschaftsprojekt von Anna Helm (Schwerpunkt Modefotografie) 
und Jamie May Karpenstein (Schwerpunkt künstlerische Experimente und Medientheorie).
 
Bachelorarbeit im Sommersemester 2020
Hochschule Düsseldorf
Peter Behrens School of Arts
Anna Helm und Jamie May Karpenstein
geprüft durch Prof. Anja Vormann, Dipl. des. Jörg Reich

Text und Gestaltung der Thesis: Jamie May Karpenstein
Bilder und Fotobuchgestaltung: Anna Helm 

© 2020 Jamie May Karpenstein und Anna Helm

You may also like

Back to Top